Schwanthalerhoehe.org   
Nachricht melden
    

News News News
Datenschutzverordnung Datenschutzverordnung Datenschutzverordnung
Bastelideen Bastelideen Bastelideen
News aus München | Bars | Biergärten München | » Feten | Geschäfte in Haidhausen | Hallenbäder Freibäder | Kultur München | Haidhausen News | Weihnachtsmärkte in München | News aus Bayern | Kino

Benefizkonzert in der Muffathalle

Mit dabei die Traunsteiner Band DIE SPRINGER, den BOLZPLATZ HEROES mit der All-Star-Besetzung aus den Brüdern Jörg und Flo (Sportfreunde Stiller), den LES BABACOOLS und die Ingolstädter Band Pelzig.

Benefizkonzert mit
DIE SPRINGER, BOLZPLATZ HEROES, PELZIG + LE BABACOOLS
Aftershow mit dem DJ-Team von SLUT,
Moderation: Achim Bogdahn (Zündfunk/BR)
Mindestens 300.000 Kinder unter 18 Jahren sind derzeit weltweit in bewaffnete Konflikte verwickelt. Sie werden ihren Familien entrissen, unter Drogen gesetzt, im Töten trainiert und zur Ermordung der Angehörigen gezwungen. Sie sind Opfer und Täter zugleich. Diesen massiven Missbrauch von Kindern will die „Aktion Volltreffer – Kein Krieg mit Kindern“ bekämpfen.
Unterstützt wird die Kampagne am 21. Mai 2005 in der Muffathalle München von:

der Traunsteiner Band DIE SPRINGER, die mit ihrer deutschsprachigen Rock- und Popmusik ihren grenzenlosen Optimismus zum Ausdruck bringen. www.diespringer.de



den BOLZPLATZ HEROES,  die sich als „familiärer Versuch der Umsetzung von altbewährter Rockmusik“ sehen und eine All-Star-Besetzung aus den Brüdern Jörg und Flo (Sportfreunde Stiller), Mäcki (Notwist) und Markus (Cosmic Casino) ist. www.bolzplatz-heroes.com



der Ingolstädter Band PELZIG, die mit ihrem Indie-Sound, Wave-Verweise und gelegentlichem Punk einen ernsthaften, einprägsamen und eigenständigen Rock präsentiert. www.pelzig-music.de



Und den LES BABACOOLS: geballte Lebensfreude & pure Energie hat einen Namen: Raggafunk nennt die 10-köpfige Band ihren einzigartigen stilmix aus Reggae, Funk, Soul, Latin und harten Gitarrenattacken www.babacools.de

Für die Aftershow wird das DJ-Team der Ingolstädter Band „Slut“ zuständig sein.
Veranstalter: „Aktion Volltreffer – Kein Krieg mit Kindern“ (eine Kampagne von: Adveniat, Evang.-Luth. Missionswerk Bayern und Missio) in Zusammenarbeit mit südpolmusic gmbh
Moderation: Achim Bogdahn (Zündfunk – BR)
EINLASS: 19:00 UHR  • BEGINN: 20:00 UHR • VVK: 8.- € • AK: 10.- € 

Mehr dazu unter www.missio-muenchen.de


Voraus geht dem Benefizkonzert ein Gespräch mit der ehemaligen Kindersoldatin und Autorin China Keitetsi im Café der Muffathalle:

21. Mai 2005 – Café Muffathalle München:
Begegnung mit einer ehemaligen Kindersoldatin:
China Keitetsi (Autorin: „Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr“)

„Zehn Jahre sind eine lange Zeit. Manchmal frage ich mich: Warum müssen meine Kinder meine Ver- gangenheit weitertragen?“ Eine Vergangenheit als Kindersoldatin in der mörderischen Armee von Yoweri Museveni in Uganda. Der neunjährigen Soldatin wird ein Gewehr in die Hand gedrückt. Kurze Zeit später wird sie zur Mörderin. Wie die meisten anderen Kindersoldatinnen auch wurde China un-zählige Male vergewaltigt. Ihre Geschichte hat sie in dem Buch: „Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr“ verarbeitet. Die 29-jährige kämpft heute gegen diesen Missbrauch und Wahnsinn von Kindersoldaten.
Moderation: Achim Bogdahn (Zündfunk – Bayerischer Rundfunk)
Eintritt: kostenlos

 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Google
Haidhausen.org Muenchen-Stadtteile.de Live-Musik-Muenchen.de Web

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!


Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Newsletter-Abo
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Impressum:  haidhausen.org  Rita Pröll  Peralohstraße 65  81737 München
Tel: +49 89 23548093  Fax: +49 89 22539853  
Web: haidhausen.org  Mail: info@haidhausen.org
Steuernummer: 146/236/30480
0.81814100 1539671583