Schwanthalerhoehe.org   
Nachricht melden
    

News News News
Bastelideen Bastelideen Bastelideen
News aus München | Bars | Biergärten München | Feten | Geschäfte in Haidhausen | Hallenbäder Freibäder | » Kultur München | Haidhausen News | Weihnachtsmärkte in München | News aus Bayern | Kino

LYRIKOASE: Nachricht von neuen Sternen

Mit Tobias Falberg (*1976) und Kerstin Preiwuß (*1980) stellt die LYRIKOASE am 09. März um 20 Uhr zwei Vertreter der jüngeren Lyrikgeneration vor.

Mit Tobias Falberg (*1976) und Kerstin Preiwuß (*1980) stellt die LYRIKOASE am 09. März um 20 Uhr zwei Vertreter der jüngeren Lyrikgeneration vor.

Tobias Falbergs Gedichte entführen in bizarre Zukunftswelten, wo sich Meskalinmeskitos und Bolzenroboter tummeln. Seine üppigen Bilder scheinen nicht nur zu leuchten, sondern regelrecht „ultraviolett“ zu erstrahlen. Kerstin Preiwuß spürt den unheimlichen Verschiebungen zwischen Innen- und Außenwelten nach. Ihre Verse changieren zwischen Alchemie und Exorzismus und legen unerschrocken die „zarten Risse der Hirnrinde“ frei. Beide Autoren waren 2009 Finalisten beim wichtigsten deutschsprachigen Wettbewerb für Nachwuchslyriker, dem Leonce-und-Lena-Wettbewerb. Sie schlagen einen je eigenen frischen Ton an, über dessen Herkunft und Möglichkeiten sie im Anschluss an die Lesung mit der Moderatorin Karin Fellner sprechen.

„Nachricht von neuen Sternen“ ist die vierte Veranstaltung der 2009 ins leben gerufenen Reihe LYRIKOASE. Neue Gedichte und neue lyrische Stimmen werden in dieser Reihe vorgestellt. Initiiert und kuratiert wird die LYRIKOASE von den Lyrikerinnen Karin Fellner und Andrea Heuser und dem Autor und Theatermacher Berkan Karpat. Selbst Schreibende, folgen sie ihrer Leselust und präsentieren, was sie an- und aufregt, sie neugierig macht, sie überrascht. Zwanglos bringt die LYRIKOASE dreimal im Jahr Publikum und Künstler zusammen zum Zuhören, zum Lesen, zum Sprechen bei einem Glas Wein. Eine Lücke soll geschlossen werden, denn: „Gute Gedichtbände guter Autoren erscheinen und finden kein öffentliches Forum. Die wenigen Lyrik-Veranstalter sind auf Jahre ausgebucht und so kann es schon mal passieren, dass selbst renommierte Autoren drei Jahre auf eine Lesung ihres dann nicht mehr so neuen Gedichtbandes warten müssen.“ (A. Heuser)

Die LYRIKOASE findet in der gotischen Gewölbehalle des Infopoint Museen & Schlösser in Bayern im Alten Hof statt. Sie wird veranstaltet von Karin Fellner, Andrea Heuser, Berkan Karpat und Simone Lutz in Kooperation mit dem Infopoint Museen & Schlösser in Bayern sowie dem Kulturreferat der LH München.

Dienstag, 09. März 2010, 20.00 Uhr
Infopoint Museen & Schlösser in Bayern, Alter Hof 1, 80331 München
In der Reihe LYRIKOASE – Eintritt: 5,00 EURO
Es lesen: Tobias Falber (Nürnberg) und Kerstin Preiwuß (Leipzig)
Moderation: Karin Fellner (München)


   
 

 
  drucken Ihr Hotel, Pension, Ferienwohnung fehlt? hier melden

Google
Haidhausen.org Muenchen-Stadtteile.de Live-Musik-Muenchen.de Web

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!


Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Newsletter-Abo
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Impressum:  haidhausen.org  Rita Pröll  Peralohstraße 65  81737 München
Tel: +49 89 23548093  Fax: +49 89 22539853  
Web: haidhausen.org  Mail: info@haidhausen.org
Steuernummer: 146/236/30480
0.08039600 1490660636