Nachricht melden

stadtteile-muenchen.de

München 28.04.2017

 
  Konzerte u. Live Musik | Münchner Bands | Deutsche Bands | Konzert Berichte | Events in München | News | DJ München
 Navigation  Die Münchner Bands
Eure Gigs melden
7for4
8-Ball-Band
Alev Lenz
Alev music
Allegro
Ambassadors of hebetude
AudioNauts
Austria Project
Bapianist Helmut Sterr
Barbara Clear
beyond the void
Big Kahoona
Blacktune
BLIND DATE
Blues Bullet
BRASS KNUCKLE BOOGIE
Bruzzler
Cagey Strings
Candelilla
CCR Tribute Band
Celest
cellarfolks
Chris Aron & Band
Christian Kirschstein, Barmusik in München
Clare
Coco Nut’s
Commander
Concept Chaos
COVERBOY
DAISY ULTRA
Die Derbys
die musikminister
DIRTY WORK
Dogs Welcome
Drumadama
D´Hodalump´n
EDUARDO SALAZAR and Friends
Embryo
Eyes of Paradize
FamousUnknown
Fats Hagen
Fens
Fire in Paradise
FLATPET
FLYING CIRCLE
Freudian Slips
Full Stuff
FUNKRONIZED
Fuxdeifeswuid
Gaudiblosn
GO Brazil
HAPPY HOUR
Hochzeitsband Happymusic München
I-sHINe
Isarrider
J.B.`s First
Jazz Department
Junk Pile
Kaschee
Kitbambô
kommune love records
Kronjuwelen
KuDoS
Lets-Dance-Partyband
Loonataraxis
LUKY ZAPPATTA
LUNATIC
MagicTouch
Malis-Swing-Connection
maxxOutt
Mo´fazz
Musikband SexyFive
Müller's Finest
MÜNCHENER FREIHEIT
Münchner Ruhestörung
naveed
NEW GREY WHISTLE TEST
No Added Sugar
Not Bad
OIS EASY
Old Age Revolution
ORSCAR
PACHAS UND DIE CHILLIS LATINBAND
Paranoized
Part4
Pianist Dr. Jochen Keydel
Pianist Heiligensetzer
Piano Saxophon Duo Keydel und Poetzsch
Pigs In Paradise
RaidShelter
Reason to Rock
Redeema
REDLINE
Rockaholixs
Rockin Comets
Rocking Harry
ROCKOMOTION
RONITA Rock - Pop - Soul - FUN - live music
rooftop riders
RoughEnough
Roykey Creo Band Live Konzert
Schlechte Verlierer
SchädlwäH
SEOUL GRINGOS
Seven Seals
Shock the Party
Six Across
Slapjack
Slick Side City
Sons of the Desert
SOUL CHICKEN
Soul Kitchen
SOULHUNTER
Spider Murphy Gang
Splendid Blend
STEEP
Stormhammer
Sustain Damage
Svenpohl
»Sycronomica
Teddy Schmacht
The Bel Airs
The Boogieheads
The Continentals
The Domino Poets
The Hep Cats
the milestones
The Ramonas
The Trashtones
The TroubleShooters
The Yeah!
Tradition's Revival
Trubadixs
TRUE MINDS
Tubes In Town
Turbolenz
Wagner
Wayward
Weißwurscht is
Wildcats
Zizal

 Wir über uns  Link zu uns

 Witz des Tages 
In einem Schuhgeschäft fleht der kleine Tausendfüßler seine Mutter an: "Bitte, bitte! Kauf mir keine Schnürschuhe!"

 Impressum 
Peter Vogel & Rita Pröll
Preysingstr. 9
81667 München
 
Tel.:/Fax: 01212-5-435-63-074
Steuernummer: 146/236/30480

 powered by 

Google

Live-Musik-Muenchen.de
Haidhausen.org
Muenchen-Stadtteile.de
Web

SYCRONOMICA

Die Gründung von SYCRONOMICA aus München führt in das Jahr 1996 zurück. Damals coverten die Gründungs-mitglieder unter dem Namen OUTAGE Songs von Katatonia, Samael oder Satyricon. Relativ schnell wurde man selbständig, wechselte den Namen und begann erste eigene Songs zu schreiben, die damals schon in die Rubrik "melodischen Blackmetal" tendierten. Die ersten Auftritte

 Die ersten Auftritte wurden bestritten und die Band bekam die Chance mit renommierten internationalen Metalcombos (u.a In Flames, Borknagar, Haggard...) auf die Bühne zu gehen. Als erster eigener Output wurde die Demo-CD "Durch Das Geäst" aufgenommen und an Interessenten weitergegeben.
Im Anschluss daran gab es Line-Up Probleme und diverse Besetzungswechsel. Zeitweilig bestand die Band nur noch aus 3 Mitgliedern, so dass selbst das Schlagzeug durch einen Drumcomputer ersetzt werden mußte. Anfang 1999 lag SYCRONOMICA mehr oder weniger auf Eis. Als im Herbst 1999 mit Michael Bayer endlich ein absolut geeigneter und talentierter Drummer und in Folge dessen Anfang 2000 mit Oliver Walther ein neuer Sänger zur Band stießen, waren die Weichen für einen Neuanfang gestellt. Nach dem Ausstieg des 3. verbliebenen Gründungsmitglied neben Florian Winter und Christian Metz und einem weiteren Konzert ohne Bassist, konnte auch diese Position mit Max Marquardt schnell neu besetzt werden. Mit dem Neuanfang entwickelte sich auch der musikalische Stil entscheidend weiter. Nach wie vor bezeichnen SYCRONOMICA ihr Schaffen als melodischen Blackmetal, der sich gegenüber den Anfängen 1996 wesentlich ausgefeilter, technischer, härter und schneller präsentiert. Nach einer Live-Demo-CD (2000), einem weiteren Promo (2002) und zahlreichen Konzerten & Festivals, nahm man innerhalb von 3 Wochen im Februar 2004 endlich das langerwartete Debut-Album "Paths" in den Münchener HELION-STUDIOS unter der Regie von Seref Alexander Badir (The Helions), Rene Berthiaume (Equilibrium) und Tommy Hermann (Darkseed) auf. "Paths" beinhaltet 9 Songs und stellt ein Querschnitt aus den musikalischen Höhepunkten des bisherigen Schaffens der Band seit 1997 dar.
Im Juni d.j. konnte mit Johannes ein zweiter Gitarrist in die Band geholt werden, der auf der "Blasting Bavaria Tour" im November ebenfalls vertreten sein wird.

Der direkte Link zur Band www.sycronomica.de
sycronomica@web.de

 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Fast Click
Münchner Bands
Die Münchner Bands
Eure Gigs melden
7for4
8-Ball-Band
Alev Lenz
Alev music
Allegro
Ambassadors of hebetude
AudioNauts
Austria Project
Bapianist Helmut Sterr
Barbara Clear
beyond the void
Big Kahoona
Blacktune
BLIND DATE
Blues Bullet
BRASS KNUCKLE BOOGIE
Bruzzler
Cagey Strings
Candelilla
CCR Tribute Band
Celest
cellarfolks
Chris Aron & Band
Christian Kirschstein, Barmusik in München
Clare
Coco Nut’s
Commander
Concept Chaos
COVERBOY
DAISY ULTRA
Die Derbys
die musikminister
DIRTY WORK
Dogs Welcome
Drumadama
D´Hodalump´n
EDUARDO SALAZAR and Friends
Embryo
Eyes of Paradize
FamousUnknown
Fats Hagen
Fens
Fire in Paradise
FLATPET
FLYING CIRCLE
Freudian Slips
Full Stuff
FUNKRONIZED
Fuxdeifeswuid
Gaudiblosn
GO Brazil
HAPPY HOUR
Hochzeitsband Happymusic München
I-sHINe
Isarrider
J.B.`s First
Jazz Department
Junk Pile
Kaschee
Kitbambô
kommune love records
Kronjuwelen
KuDoS
Lets-Dance-Partyband
Loonataraxis
LUKY ZAPPATTA
LUNATIC
MagicTouch
Malis-Swing-Connection
maxxOutt
Mo´fazz
Musikband SexyFive
Müller's Finest
MÜNCHENER FREIHEIT
Münchner Ruhestörung
naveed
NEW GREY WHISTLE TEST
No Added Sugar
Not Bad
OIS EASY
Old Age Revolution
ORSCAR
PACHAS UND DIE CHILLIS LATINBAND
Paranoized
Part4
Pianist Dr. Jochen Keydel
Pianist Heiligensetzer
Piano Saxophon Duo Keydel und Poetzsch
Pigs In Paradise
RaidShelter
Reason to Rock
Redeema
REDLINE
Rockaholixs
Rockin Comets
Rocking Harry
ROCKOMOTION
RONITA Rock - Pop - Soul - FUN - live music
rooftop riders
RoughEnough
Roykey Creo Band Live Konzert
Schlechte Verlierer
SchädlwäH
SEOUL GRINGOS
Seven Seals
Shock the Party
Six Across
Slapjack
Slick Side City
Sons of the Desert
SOUL CHICKEN
Soul Kitchen
SOULHUNTER
Spider Murphy Gang
Splendid Blend
STEEP
Stormhammer
Sustain Damage
Svenpohl
»Sycronomica
Teddy Schmacht
The Bel Airs
The Boogieheads
The Continentals
The Domino Poets
The Hep Cats
the milestones
The Ramonas
The Trashtones
The TroubleShooters
The Yeah!
Tradition's Revival
Trubadixs
TRUE MINDS
Tubes In Town
Turbolenz
Wagner
Wayward
Weißwurscht is
Wildcats
Zizal

Google
 
Web Muenchen-Live-Musik.de
Haidhausen.org
paperbound-thinking