Haidhausen.org    Schwanthalerhoehe.org    Altmuehltal.org

Nachricht melden

Nachrichten Nachrichten Nachrichten
Unterkunft Unterkunft Unterkunft
Marktplatz Marktplatz Marktplatz
Veranstaltungen Veranstaltungen Veranstaltungen
Freizeit Freizeit Freizeit
Übersicht | Westend News | München News | Oktoberfest | Kultur München

Melina vor dem Aus?

Der Pachtvertrag mit der Brauerei der Traditionsgaststätte im  Ledigenheim soll nicht mehr verlängert werden.

Zum Vergrößern bitte klickenSie ist schon seit Jahren eine feste Institution im Westend, was nicht nur an der guten griechischen Küche liegt, sondern auch an dem gemütlichen kleinen Wirtsgarten davor: das "Melina" im Ledigenheim an der Bergmannstraße/Ecke Kazmairstraße. Weit über die Grenzen des Westends hinaus ist das stilvoll und trotzdem gemütlich eingerichtete Restaurant bekannt, in dem man nicht selten auch mit Livemusik unterhalten wird. In dem kleinen Biergarten, an der ruhigen Kazmairstraße gelegen, haben schon viele Gäste angenehme Sommerabende verbracht.

Zum Vergrößern bitte klickenNach dem Willen des Vorstandes des Ledigenheimes ist damit im Herbst 2005 Schluss. Denn der Vertrag mit der Hacker-Pschorr-Brauerei, die die Räume gepachtet hat, soll nicht mehr verlängert werden. Die Räumlichkeiten seien dringend renovierungsbedürftig, allerdings soll danach kein Gaststättenbetrieb mehr stattfinden, die Räume werden anderweitig vermietet. Die Stammgäste des Lokales sind erbost. Sie vermuten, dass die Räume an die Stadtbibliothek Westend vermietet werden sollen, die sich derzeit in der Schrenkstraße befindet. Aus diesem Grund wurde eine Unterschriftenaktion gestartet, um die beliebte Traditionsgaststätte zu retten. Die Liste, auf der schon nach wenigen Tagen eine beachtliche Summe von Unterschriften zusammengekommen ist, liegt im Eingang zum Lokal aus.

Zum Vergrößern bitte klickenZum Vergrößern bitte klickenGeorgis Chatziioannidis, dr Wirt des Melina, sieht kaum eine Chance dafür, im Westend vergleichbare Räumlichkeiten mit Wirtsgarten zu finden. Die meisten Wirte im Westend dürfen, wenn überhaupt, nur einen schmalen Streifen von etwa einem Meter Breite vor ihrem Lokal für Tische benutzen - was sehr schade ist, da das Viertel gerade in den warmen Sommermonaten sein multikulturelles Flair erst so richtig entfaltet. Biergärten sind im Westend erst recht Mangelware. Anträge, einen Teil des Gollierplatzes als Biergarten auszuweisen, sind bisher nicht genehmigt worden. Der Gaststättenbetrieb im Ledigenheim hat bereits Tradition: schon seit Mitte der 30er-Jahre hat sich im südlichen Teil des Backsteinbaus eine Gaststätte mit Wirtsgarten befunden. Die knapp 400 möblierten Zimmer des 1927 eröffneten Ledigenheims werden zu niedrigen Mietpreisen an allein stehende Männer vermietet. (av)
 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Google
Haidhausen.org Muenchen-Stadtteile.de Live-Musik-Muenchen.de Web

Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Impressum:  haidhausen.org  Rita Pröll  Peralohstraße 65  81737 München
Tel: +49 89 23548093  Fax: +49 89 22539853  
Web: haidhausen.org  Mail: info@haidhausen.org
Steuernummer: 146/236/30480
0.01495300 1501167203